Schutzrechte

Die dritte Säule umfasst alle Schutzrechte. Da Kinder nicht so stark sind wie Erwachsene und sich oft nicht wehren können, wenn ihnen Unrecht geschieht, brauchen sie besonderen Schutz. Der Staat soll zum Beispiel dafür sorgen, dass Kinder in ihrer Würde geachtet werden, dass sie keine Kinderarbeit leisten müssen und dass sie nicht mißhandelt werden.


Liebe Kinder, das ist jetzt richtig wichtig und doch kaum verständlich: Es geht um eure Daten, die wir hier auf dieser Webseite sehen, die ihr eingeben könnt und die bei uns irgendwie gespeichert werd

Bild: 
Gedicht über Gewalt in der Familie

Artikel 19: Jedes Kind hat das Recht auf Schutz vor Vernachlässigung und Gewalt.

FamilieSchule
Bild: 
Postkarte: Ich hätte gern mehr Zeit mit Mama und Papa.

Artikel 9: Jedes Kind hat das Recht, mit seinen Eltern zusammen zu leben.

Familie
Bild: 
Grafik: Kind und Webstuhl

Artikel 32: Jedes Kind hat das Recht auf Schutz vor Ausbeutung und Kinderarbeit.

FreizeitFamilie

Artikel 30: Jedes Kind hat das Recht auf die eigene Kultur, Sprache und Religion.

FamilieSchule

Artikel 16: Jedes Kind hat das Recht auf den Schutz seines Privatlebens.

FreizeitFamilieSchule

Artikel 33: Jedes Kind hat das Recht auf Schutz vor Drogen.

Bild: 
Grafik: schwarzes Mädchen

Artikel 2: Ohne Ausnahmen!

Artikel 34: Jedes Kind hat das Recht auf Schutz vor sexuellem Missbrauch.

Familie

Artikel 22: Die Vertragsstaaten gewähren Kindern auf der Flucht Schutz und Hilfe.

Familie