Schutz vor Drogen

Artikel 33: Jedes Kind hat das Recht auf Schutz vor Drogen.

Die Regierung muss dafür sorgen, dass Kinder nicht mit Drogen in Berührung kommen: Nicht in der Herstellung dieser gesundheitsgefährdenden Stoffe, nicht beim Handeln damit.

Und vor allem müssen Kinder davor geschützt werden, Drogen anzuwenden.

Drogen können Menschen zum Schlechten hin verändern, krank machen und sogar zum frühen Tod führen.

Bilder: 
Bild: Recht auf ein rauchfreies Leben

Kommentare
Deine Meinung ist gefragt! Hier kannst Du einen Kommentar schreiben.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
4 + 8 =
Das einfache mathematische Problem ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegebene werden.
Du kannst deinen richtigen Namen verraten. Oder du benutzt einen Phantasie-Namen. Oder du schreibst ohne Namen (anonym). Wenn du dein Alter angibst, wird es auch veröffentlicht. Dein Kommentar erscheint nicht sofort. Vor der Freigabe wird er von der Redaktion gelesen.