Wo stehen denn die Kinderrechte?

Bild: 
Grafik: Julchen trägt das Kinderrechte-Buch

Die Kinderrechte sind aufgeschrieben in der "Konvention über die Rechte des Kindes“, auch Kinderrechtskonvention genannt.

Das ist ein Dokument, also ein langer Text, mit 54 Artikeln. Die Konvention ist in viele Sprachen übersetzt. Sie ist kein richtiges Gesetz, sondern eine Vereinbarung oder Abmachung zwischen mehreren Ländern. Fast, alle Staaten auf der Welt haben die Konvention unterschrieben und damit versprochen, die Kinderrechte in ihrem Land umzusetzen.

Die Kinderrechtskonvention liegt jetzt aber nicht nur irgendwo in einer Schublade, sondern ist in vielen Büchern abgedruckt (zum Beispiel im logo-Kinderrechte-Buch) und im Internet veröffentlicht, wie auf dieser Seite. Denn alle Menschen sollten über die Rechte der Kinder Bescheid wissen.
 


Kommentare
Deine Meinung ist gefragt! Hier kannst Du einen Kommentar schreiben.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
7 + 5 =
Das einfache mathematische Problem ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegebene werden.
Du kannst deinen richtigen Namen verraten. Oder du benutzt einen Phantasie-Namen. Oder du schreibst ohne Namen (anonym). Wenn du dein Alter angibst, wird es auch veröffentlicht. Dein Kommentar erscheint nicht sofort. Vor der Freigabe wird er von der Redaktion gelesen.